Schlagwort-Archiv: Weihnachten

Es ist wieder soweit – Adventskalender Zeit – DIY

Hilfe, die Zeit rennt!

Jaja, ich weiß, dass ist ein alter Hut, aber dennoch fühlt es sich so an. Eben haben wir noch die kurzen Hosen und Sneaker ohne Socken getragen und schon braucht es Mütze, Schal und Handschuhe. Es war aber auch unglaublicher Sommer, der sich bis weit in den Herbst hineinzog – selbst hier in Holland.
Wahrscheinlich genau deswegen fühlt es sich für mich so an, als wäre direkt auf den Sommer der Winter gefolgt und ehrlich gesagt überfordert mich die Weihnachtszeit dieses Jahr noch mehr als sonst. Ein paar Tage noch und das erste Türchen des Adventskalenders darf geöffnet werden. Ahhhh, wo ist dieses 2018 nur hin?!

Bekennender Weise bin ich jetzt nicht der Ober-Weihnachts-Freak, kommt es allerdings zu Adventskalendern dreh ich quasi am Bastel-Rad. Schere, Papier, Pinsel – kurzum sämtliches Bastelzeug – ist nicht mehr sicher vor mir. Und da ein Adventskalender für den Mann quasi Tradition bei uns ist, ging’s los. Einzige Voraussetzung, die ich mir für dieses Jahr vorgenommen habe: möglichst mit vorhandenen Materialien auskommen und ein Thema, von dem sich der Mann angesprochen fühlt. Dass die Umsetzung jetzt nicht unbedingt die Männlichste ist übersehen wir mal kurz – hüstl.

Read More

Deko Inspiration: Eukalyptus-Tannen Dekoration für die Weihnachtstafel

So, da bin ich nochmal mit – wie so oft – einer Last-Minute Deko Inspiration für die Weihnachtstafel ;-). So Last-Minute ist es gar nicht mal, denn rein theoretisch könnt ihr alle  natürlichen Zutaten noch bis Samstag Mittag besorgen oder zumindest so lange euer Florist des Vertrauens geöffnet hat. Die Tannenzweige könnte man sogar noch etwas länger beschaffen, Stichwort Wald und so, aber ich möchte hier ja keinen zum Diebstahl animieren, oh wei oh wei die Mirjam hat wieder Ideen…

Read More

“Liebling, ich habe den Weihnachtsbaum an die Wand geklebt…” – Ein Weihnachtsbaum DIY und Geschenkverpackungs-Inspiration

“Äh!? Was!?” So oder so ähnlich sähe wahrscheinlich bei den meisten Männern die Reaktion auf: “Liebling (Kosename von der Redaktion geändert ;-)), ich habe den Weihnachtsbaum an die Wand geklebt…”, aus. Nicht so im Hause stijlleben, der Alltagsheld ist meine Kreativ-Eskapaden schon gewohnt und kommentiert solche Statements eher mit einem kleinen Schulterzucken und der Antwort: “OK! Mach’ wie Du magst.” Im besten Fall kommt so etwas wie: “Ganz süß!”. In diesem Fall verhielt es sich so: Auftritt Alltagsheld: Ich habe bewusst nichts gesagt, als er ins Wohnzimmer kam, weil ich auf eine unverfälschte Reaktion auf mein Weihnachtsbaum DIY aus war. Und was sagt der Alltagsheld aller Alltagshelden: “Der Baum ist ja cool!” Oh, ihr glaubt gar nicht, wie mein Herz gehüpft ist, so eine spontane Reaktion (es fällt ihm ja nicht immer auf, wenn etwas anders ist in der Wohnung) und dann auch noch quasi so deutlich zustimmend – Check!

Read More

Und jährlich grüßt das Murmeltier – DIY – Hängender Adventskalender – für den Mann

Das der Advent begonnen hat wissen wir ja mittlerweile alle ;-). Und somit steht auch die jährliche Frage nach dem Adventskalender vor der Tür. Ursprünglich hatte ich dieses Jahr ernsthaft überlegt mal keinen zu machen. Meistens landet ja eh irgendwelches Zeugs im Adventskalender, dass dann “worst case” gar nicht so gut ankommt. Aber Mitte November dachte ich mir dann: “Ne, Du kannst nicht damit aufhören, der Alltagsheld bekommt seit wir zusammen sind jedes Jahr einen Adventskalender!” (Außer in dem Jahr, in welchem wir über die Adventszeit auf Reisen waren.) Das ist quasi so etwas wie eine Tradition und gerade jetzt, wo wir das zweite Mal die Adventszeit getrennt voneinander verbringen wäre es vielleicht doch schön, wenn er jeden Tag ein kleines Geschenk aufmachen kann. Tja, was soll ich sagen, der Adventskalender war beschlossene Sache, daher mein hängender Adventskalender – für den Mann.

vi_und-jaehrlich-gruesst-das-murmeltier-diy-haengender-adventskalender-fuer-den-mann

Read More

Advent, Advent ein Lichtlein brennt… – DIY Adventskranz 2016

… ja, das ist bei uns zu Hause tatsächlich mal passiert. Ich kann mich noch genau erinnern: Ich saß mit meiner Mama beim Frühstück, der Adventskranz brannte, eigentlich total entspannt und gemütlich. Naja, zumindest solange bis die ersten Nadeln anfingen zu glühen – ich hielt den Spruch den ich gerade in der Schule aufgeschnappt hatte für sehr angebracht: “Advent, Advent ein Lichtlein brennt, erst eins dann zwei dann drei dann vier, dann brennt der Kranz man sieht es hier.” Meine Mama darauf nur: “Mirjam, damit macht man keine Witze, dass ist gefährlich!” “Äh Mama, guck mal.” Hier bitte den klassischen Kinder Fingerzeig einfügen. Mittlerweile gab es schon kleine Flammen und ich glaube ehrlich gesagt, dass wir seitdem keinen Adventskranz mehr mit Zweigen hatten ;-). Es ist aber nix passiert, ab damit unter in die Spüle, Wasserhahn auf und gut war.

iv_advent-advent-ein-lichtlein-brennt-adventskranz-2016

Und nun zum Thema – DIY Adventskranz 2016:

Read More